Wie oft sollte ich Bluff im Poker

Cubes

Cubes

Bluffen ist keine Voraussetzung bei No-Limit Texas Hold em. Es ist einfach ein Werkzeug, das Sie in Ihrem Feld, das Sie (zusammen mit anderen Tools), um Geld zu gewinnen verwenden. Wenn das Board Flops drei Diamanten Sie eine Wette setzen könnte, um einen Nut Flush Draw zu vertreten, auch wenn Sie zwei schwarze Clubs zu halten. Wenn Sie unten Paar Flop mit einem offenen Ended Straight Draw, die Sie in einem Semi-Bluff setzen könnte und setzen sich in der Hoffnung Ihre schwache Hand verwandelt sich in eine viel stärkere Hand.

Es hängt alles von der Situation, Ihren Spielstil und die Spielweise Ihrer Gegner. Wenn Sie gegen Gegner eng mit großen Starthand Anforderungen spielen, können Sie mehr Pre-Flop zu bluffen. Wenn Sie an einem Tisch mit losen Späne fliegen umher wie verrückt sind, lohnt es sich, seltener bluffen. Etwa 10% des Spiels sollte beinhalten bluffen zu einem gewissen Grad. Wenn Sie warten den ganzen Tag für eine Monsterhand, kann es nie kommen. Wenn Sie die ganze Zeit bluffen, werden Sie bald keinen Respekt für Ihre Gehaltserhöhungen bekommen und werden viel zu viele Akteure drängen auf einen Topf mit Ihnen aufnehmen.

Ein guter Tipp ist es, auf die Uhr schauen, wenn Sie behandelt Ihre Hole Cards werden. Wenn der Sekundenzeiger (der später desto besser) ist zwischen 00 und 05 Sekunden und Ihre Position ist spät dann für einen Bluff zu gehen in dieser Runde, wenn die Situation dies erfordert. Klar, wenn es eine Gehaltserhöhung und einem Re-Raise, dann nicht bekommen, beteiligt mit Junk!




Your Lottery Results | Lottery Universe | Online Poker Romania | Euro Carrieres | Intelligent Mineral Technology | Indiana Problem Gambling | Roulettes Pelen | Rise Poker | Home Poker Chips | Icyou Casino


Comments are closed.